Header: Gründe für Radiowerbung

GRÜNDE FÜR
RADIOWERBUNG

Radio ist immer und überall

Als Massenmedium ist Radio unschlagbar. Knapp 80% der Deutschen hören täglich Radio – und zwar durchschnittlich über 4 Stunden!

Zum Vergleich: Die Tageszeitung kann im Schnitt nur eine tägliche Lesedauer von 40 Minuten aufweisen.

Sei es beim Essen, im Auto oder bei der Arbeit: Das Radio begleitet die Menschen durch den Alltag. Daraus ergibt sich ein weiterer Pluspunkt: der einzigartig kurze Zeitabstand zwischen Medienkontakt und Kaufentscheidung. Mit keinem anderen Medium können Sie die Bekanntheit Ihrer Firma oder Ihrer Produkte so schnell und gezielt aufbauen und steigern. Denn Radiowerbung macht Spaß und erzeugt Emotionen.

In wenigen Sekunden können Sie kleine Geschichten erzählen, die den Hörer begleiten. Wir nennen das Kino im Kopf.

Schnelle Kontakte

Hamburg hört täglich Radio: Rund 70,4% der Bürger schalten jeden Tag das Radio ein (ma 2016 Radio II).

Mit Radio bauen Sie schnell eine hohe Reichweite auf und erreichen so beste Abverkaufsleistungen für Ihre Marke und Ihre Produkte.

Kontakte
Gründe für Radiowerbung: Zielgruppenschärfe

Immer und überall

Morgens in der Küche beim Frühstück, auf dem Weg zur Arbeit im Auto oder unterwegs in der Bahn: Radio ist immer und überall dabei und wird nicht nur über das klassische UKW-Radio, sondern auch über den stationären PC, Laptop oder das Smartphone gehört. Sprechen Sie ihre Kunden also dort an, wo sie sind.

Als Massenmedium
IST RADIO UNSCHLAGBAR

Preis-/Leistungsverhältnis:

Die Kontaktkosten sind im Vergleich zu allen anderen klassischen Medien deutlich günstiger.

Mit Radiowerbung erreichen Sie mehr Zielpersonen zu geringeren Kosten. Gerade in Zeiten knapper Werbegelder lassen sich beispielsweise werbliche TV-Auftritte ohne hohe Zusatzkosten effizient mit Radio verlängern. Gern belegen wir die Effizienz von Radio mit entsprechenden Studien.

Gründe für Radiowerbung: Preis-Leistungsverhältnis
Gründe für Radiowerbung: Schnelligkeit und Flexibilität

Schnelligkeit & Flexibilität:

Von der Kreation eines Radiospots über die Produktion und Buchung bis zum Kontaktaufbau – mit Radio ist der Weg zu Ihrem Marketingziel so kurz wie bei keinem anderen Medium. Mit Radiowerbung können Sie schnell auf Ereignisse reagieren, kurzfristig einbuchen und flexibel umbuchen.

Werbewirkung:

Entscheidend für den Erfolg Ihrer Werbebotschaft ist nicht die Anzahl der Wiederholungen, sondern der richtige Zeitpunkt. Und der liegt unmittelbar vor der Kaufentscheidung.

Radio ist das meistgenutzte Medium vor dem Einkauf. Studien belegen: Die stärkste Einkaufswelle des Tages liegt zwischen 10 und 12 Uhr. Sie schließt also direkt an die morgendliche Radio-Primetime an. Und auch den Einkäufen am Nachmittag geht eine starke Radionutzung voraus – denn in dieser Zeit wird Radio überdurchschnittlich im Auto gehört.

Gründe für Radiowerbung: Werbewirkung

Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über die aktuellen Themen und Trends der Hamburger Medien- und Marketingbranche.
Abonnieren Sie ganz einfach unseren kostenlosen Newsletter.

Jetzt anmelden!