Stadium Neueröffnung im Phönix Center Hamburg.
Foto: Radio Hamburg

Das erste Jahr des Sporthauses STADIUM im Phoenix Center in Harburg

Eine crossmediale Kampagne auf Radio Hamburg sorgte am 10. März 2016 für lange Schlangen am Eröffnungstag der 3. Filiale des schwedischen Sporthauses STADIUM im Phönix Center in Harburg. Dazu wurden sowohl On-Air-, Online-, als auch Off-Air-Elemente eingesetzt.

Die Schweden erobern den Markt mit Radio Hamburg

STADIUM, die größte schwedische Sporthauskette, erobert seit 2014 auch den Hamburger Markt mit ihrem individuellen und modernen Konzept.

Die crossmediale Kampagne unterstützte den Eröffnungstag im März in der Kommunikation in Hamburg. Die Bekanntmachung der schwedischen Marke STADIUM, der neuen Filiale in Harburg und die Moderation durch Radio Hamburg Moderatorin Nathalie Strauß vor Ort, legten den Fokus der Kommunikation.

Erfolgszutaten: Reichweite und Sport & Style auf Schwedisch

Mit Funkspots und Promos wurde auf den Eröffnungstag, inkl. Eröffnungsangeboten, hingewiesen und die Hamburger motiviert die neue Filiale und Radio Hamburg Moderatorin Nathalie vor Ort zu besuchen. Mit einem Quiz, bei dem Fragen über Schweden beantwortet werden mussten, meldete sich Nathalie während der Eröffnung live ins Radio Hamburg Studio; eine zusätzliche Animation in Harburg dabei zu sein. Die Quiz-Kandidaten konnten jeweils Shopping-Schecks für STADIUM im Wert von 103,60 Euro gewinnen. Zusätzliche Sportspiele, ein Glücksrad mit kleinen Gewinnen und Musik mit einem Radio Hamburg DJ rundeten die Off-Air-Präsenz ab.

Das Promo als Warm-Up für die große Eröffnung:

Das Promo vom Veranstaltungsort:

Online unter radiohamburg.de

Die On-Air Kampagne wurde durch zusätzliche Digitalreichweite unter www.radiohamburg.de gestützt. Mit den Onlinewerbemitteln „Wallpaper“ und „Billboard“ wurde auf die Eröffnung und die unschlagbaren Eröffnungsangebote hingewiesen.

Mit einem Wallpaper und Billboard sorgte STADIUM online für eine erhöhte Aufmerksamkeit.

Foto: Radio Hamburg

Erfolgreichste Eröffnung einer deutschen Filiale

Eine lange Schlange am Eröffnungstag, die erst gegen Abend abriss, zeigt den Erfolg der Kampagne. STADIUM war mit der Aktion sehr zufrieden, es war die bis dahin erfolgreichste Eröffnung einer deutschen Filiale. Die Verantwortlichen für Marketing und Operations aus Schweden waren angetan und begeistert. Nach erfolgreichen Eröffnungen in der Innenstadt, am Mercado in Altona und zuletzt im Phönix Center in Harburg, wird die Expansion der Filialen weiter geplant.

Foto: STADIUM

Foto: STADIUM

Skandinavische Händler erobern Hamburg

Neben STADIUM haben weitere große Retailer aus Skandinavien den Weg nach Deutschland gefunden und ihre Fühler zuerst in Hamburg ausgestreckt. Mehr dazu lesen Sie in „Markteintritt nördlich des Lakritz-Äquators: Die Skandinavier kommen nach Hamburg“ .

Mehr zum Thema:

Noch keine Verlinkung vorhanden.

Frauke Ulfik

Mediaberaterin / Branchen: Entertainment & Bühne, Veranstalter, Verkehrsmittel, Optiker & Hörakustiker, Fahrradhändler, Handel

Telefon: 49 (0) 40 82 22 78-419



Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über die aktuellen Themen und Trends der Hamburger Medien- und Marketingbranche.
Abonnieren Sie ganz einfach unseren kostenlosen Newsletter.

Jetzt anmelden!