Der Spot des Monats Juli 2020

Zum wiederholten Male gewinnt die Spielbank Hamburg den „Spot des Monats“.

Die Magische 7. Die Spielbank hat sage und schreibe mit ihren kreativen Spots nun zum siebten Mal die Auszeichnung „Spots des Monats“ gewonnen. Und dieses Mal eher ungewollt. Denn dieses Jahr sollten eigentlich keine neuen Spots produziert werden. Durch Corona war es dann aber doch notwendig:

Nach langen Wochen, in denen die Spielbank komplett geschlossen bleiben musste, durften ab dem 03. Juli endlich auch wieder Gäste für das klassische Spiel im Casino Esplanade begrüßt werden. Selbstverständlich wurde vorher ein umfassendes Hygiene-Konzept erstellt und vor Ort wurden einige Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt. Auch wenn die vielen Live Events in der Spielbank bis auf weiteres nicht stattfinden können, freut sich die Spielbank Hamburg auf die Hörerinnen und Hörer von Radio Hamburg und HAMBURG ZWEI, die Ihr Glück beim Automaten-Spiel versuchen oder zum Beispiel gern Roulette, Black Jack oder Ultimate Texas Hold`em spielen. Und damit die frohe Kunde der wiedergeöffneten Spielbank sich schnell verbreitet, wurde der Spot „Zahlen Bitte“ ausgestrahlt.

 

Jörg Bumann, Geschäftsführer von Tierpark Gettorf GmbH & Co. KG, schreibt in der Begründung zu seiner Wahl:

„Aus unserer Sicht sollte ein Werbespot Aufmerksamkeit erregen und im Kopf bleiben. Wir haben uns daher für den Werbespot der Spielbank Hamburg entschieden, da dieser über die gelungenen Wortspiele einen gewissen Witz und Charm erzielt. Dabei dreht sich von Beginn bis zum Ende alles um Roulette und Co. Diese Kombination macht den Spot für uns zum klasse „Hinhörer“, der dabei die gewünschte Werbebotschaft gezielt übermittelt.“

 

Überzeugen Sie sich selbst:

 

Ich gratuliere Maik Janßen, Marketingleiter, sowie dem Produktionsstudio German Wahnsinn zur Auszeichnung.

Bildunterschriften von links nach rechts: Maik Janßen Marketingleiter (Spielbank Hamburg) und Christian Klages Senior Mediaberater (more Marketing)

 

Kunde: Spielbank Hamburg

Name des Spots: „Zahlen Bitte“

Kreation: Stefan Trocha

Produktion: German Wahnsinn

Sender: Radio Hamburg und HAMBURG ZWEI

 

Sie möchten Hamburg und Umgebung auch etwas mitteilen? Dann sprechen Sie uns an. Meine Kollegen und ich helfen Ihnen bei der Planung und Umsetzung Ihrer Kampagne – ob bei Radio Hamburg, HAMBURG ZWEI, der Hamburg Kombi oder im Bereich Online Audio. Einfach eine Mail an kontakt@more-marketing.de oder sie rufen uns an unter +49 (0)40 500 382 19.



Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über die aktuellen Themen und Trends der Hamburger Medien- und Marketingbranche. Abonnieren Sie ganz einfach unseren kostenlosen Newsletter.

Jetzt anmelden!