Fahrsicherheitswoche mit Radio Hamburg und der Hamburger Feuerkasse

Ablenkung im Straßenverkehr spielt bei der Verursachung von Verkehrsunfällen eine immer größere Rolle. Studien und Schätzungen aus Deutschland und den USA gehen davon aus, dass mittlerweile jeder zehnte Todesfall im Verkehr durch das Thema Ablenkung verursacht wird.

Bisher waren Geschwindigkeitsüberschreitung oder Alkohol die Hauptunfallursachen. Heute ist das Smartphone am Steuer die Unfallursache Nr. 1 in Deutschland. Mehr als die Hälfte aller Autofahrer, die ein Handy besitzen, nutzen das Handy regelmäßig auch während der Fahrt. Leider ist zu vielen Autofahrern immer noch nicht klar, wie gefährlich es ist, wenn sie während der Fahrt am Steuer ihr Smartphone nutzen. Dabei sind die Zahlen besorgniserregend und sollten nachdenklich machen:

  • 1 Sekunde Smartphone- Ablenkung bei 50 km/h am Steuer eines Autos bedeutet 14 Meter „Blindfahrt“

  • 3 Sekunden WhatsApp checken bei 100 km/h erhöhen den Anhaltweg auf 162 Meter

  • Eine kurze Nachricht während der Fahr auf dem Smartphone tippen bedeutet insgesamt 250 Meter „Blindfahrt“

 

Themenwoche für ein sicheres Hamburg

In Zusammenarbeit mit der Hamburger Feuerkasse macht Radio Hamburg den Straßenverkehr in Hamburg sicherer. Das Ziel ist es mehr Aufmerksamkeit und Bewusstsein der Hörer für das Thema Fahrsicherheit zu schärfen. Hierfür hat Radio Hamburg eine aufmerksamkeitsstarke Themenwoche entwickelt, die sich aus unterschiedlichen Sicherheitstipps zusammensetzt. Gemeinsam mit der Hamburger Feuerkasse klärt Radio Hamburg über die Gefahren im Straßenverkehr auf. Dazu testet Moderator Onni Schlebusch auf einem abgesperrten Sicherheitsgelände, den wir mit der Kamera begleitet haben, wie gefährlich beispielsweise ein Blick auf das Smartphone während der Fahrt ist.

Radio Hamburg Moderator Onni Schlebusch und more Marketing Mediaberaterin Jana Blanck
more Marketing Mediaberaterin Jana Blanck

 

Zusätzlich spricht Moderator André Kuhnert mit Experten der Hamburger Feuerkasse und klärt auf, was im Straßenverkehr unbedingt beachtet werden soll, damit Hamburg ein Stück sicherer wird. Abschließend haben Radio Hamburg und die Hamburger Feuerkasse den Ablenkungssimulator öffentlich ausprobiert und damit das Thema Verkehrssicherheit noch mal anschaulich präsentiert.

 

Die KFZ- Versicherung für Hamburg

Heute ist die Hamburger Feuerkasse „Die Versicherung für Hamburg“, die eng mit der Stadt Hamburg und ihren Menschen verbunden ist. Sie hat die Stadt nachhaltig geprägt und bietet mit der KFZ-Haftpflicht zusätzliche Versicherungsbestandteile an.

 

Hier können Sie sich den Spot von der Hamburger Feuerkasse noch einmal anhören:

 

Sie haben Fragen? Dann schreiben Sie uns an kontakt@more-marketing.de oder rufen Sie uns an unter: 040 500 382 19



Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über die aktuellen Themen und Trends der Hamburger Medien- und Marketingbranche. Abonnieren Sie ganz einfach unseren kostenlosen Newsletter.

Jetzt anmelden!