Purpose im Mittelstand

Purpose im Mittelstand – das „geiz ist geil“ unserer Zeit

Interview mit Frank Dopheide zum neuen Firmenpurpose von Douglas

Zunächst einmal: Warum schon wieder Purpose ? Was ist das überhaupt ?

Vielleicht dies: Purpose im Marketingmix ist das „geiz ist geil“ unserer Zeit.

Oder So: Wohin man auch schaut und hört, die Unternehmen punkten in diesen Zeiten nicht mehr (nur) mit dem Preis. Sie punkten mit dem „reason why“. Sie nehmen sich viel Zeit, um einen Unternehmenspurpose zu entwickeln. Coca Cola beispielsweise wirbt für mehr Empathie.

Ganz aktuell hat Douglas seinen neuen Flagshipstore am Jungfernstieg eröffnet. Und deren Unternehmenschefin Tina Müller verkündet zeitgleich den neuen Douglas Purpose. Diesen hat sie gemeinsam mit Frank Dopheide von „human unlimited“ entwickelt.

Bildunterschriften (von links nach rechts): Tina Müller (CEO Douglas Group), Frank Dopheide (Founder von human unlimited) und Susanne Cornelius (Vice President Douglas Brands)

 

Dies hat mich inspiriert, Herrn Dopheide, dem ich mit Begeisterung bereits seit seiner Firmengründung auf Linkedin folge, anzuschreiben und um ein Kurzinterview gebeten.

Here we go:

People don’t buy what you do. They buy why you do it.“

 

Dieser Ausspruch des Management-Philosophen Simon Sinek hat in der Krise mehr Bedeutung denn je. Ja, auch im Mittelstand. COVID-19 bringt die unbequeme Wahrheit hervor: Die Routinen, die wir gestern aufgebaut haben, können morgen schon einstürzen. Übertragen auf die aktuelle Situation heißt das: Unternehmen, die ihre Kunden auch in diesen Wochen und Monaten treffsicher und empathisch durch Vermittlung ihres Purpose und dessen Bedeutung in der Krise erreichen, werden erfolgreich sein. Immer.

Dieser Meinung ist auch Frank Dopheide.

Frank Dopheide, ehemaliger Chair Man der Grey Worldwide Group, hat diesen Trend bereits sehr früh erkannt und sich mit seiner Agentur “human unlimited” selbstständig gemacht. Jüngst konnte er Douglas als Neukunden gewinnen. Gemeinsam mit Tina Müller entwickelte er einen Unternehmenspurpose für das führende Parfum Unternehmen Deutschlands.

 

,,Nicole Pelikan: Lieber Herr Dopheide, Wie würden Sie einem Klein- bis Mittelständler in einem Satz Ihren Job erklären?

Frank Dopheide: Menschen suchen Sinn, auch in ihrem täglichen, beruflichen Handeln. Je klarer dieser erkennbar und erlebbar ist, desto stärker die Bindung, das Engagement und das Unternehmensergebnis. Wir helfen bei der Definition, Kommunikation und Implementierung.

 

Nicole Pelikan: Warum lohnt sich Purpose auch für den Mittelstand?

Frank Dopheide: Purpose hilft das „innere Vermögen“ des Unternehmens zu aktivieren. Wenn Menschen den Sinn erkennen können sie sich von einer Sekunde auf die andere ändern. Und über sich hinauswachsen. Purpose ist der kürzeste und wirkungsvollste Weg energie- und kraftvoller zu werden. Ohne einen Euro in neue Maschinen oder Bonusprogramme zu stecken. Die durchschnittliche Ergebnisverbesserung liegt bei 40%. Der größte Investor der Welt Larry Fink fordert es von seinen Unternehmen ein, die erfolgreichsten Unternehmen der Welt und die beliebtesten haben ihren Erfolg auf Purpose gebaut. Aus Starrsinn oder Unglauben darauf zu verzichten ist Vernichtung von Vermögen.

 

Nicole Pelikan: Darf man in der Werbung auch Purpose mit dem klassischen Abverkauf kombinieren?

Frank Dopheide: Man kann, darf und sollte es sogar. Purpose ist keine esoterische Veranstaltung. Purpose ist das Versprechen, das unternehmerischer Erfolg sich für alle rechnet. Inhaber, Mitarbeiter, Kunden und Gesellschaft. Dadurch wirkt es verbindend und wertstiftend. Wer darauf verzichtet, zieht sehenden Auges in die nächste Rabattschlacht, denn ohne Wert bleibt nur der Preis.

 

Nicole Pelikan: Falls ja – gibt es gut gemachte Beispiele aus Ihrer Sicht?

Frank Dopheide: Apple, Ikea, Virgin, Tesla sind die großen Vorbilder der Welt. Vissmann, Vaude, DM sind die Vorreiter im Mittelstand. Und wenn Sie sich in Ihrer Stadt umgucken, dann gibt es sie überall, den Bäcker der Stadt, den Metzger, den Blumenhändler. Es sind Menschen und Unternehmen, die beseelt sind von dem, was sie tun und so die Herzen der Kunden gewinnen. Wie wir so schon sagen: Sie sind in ihrem Element. Auch wenn sie vermutlich gar nicht wissen, dass es heute marketingtechnisch Purpose genannt wird.”

 

Frank Dopheide (Kreativer. Freigeist, Mensch)

Ehemaliger Chairman GREY Worldwide (als erster Kreativer)

Bis Ende 2019 Sprecher der Geschäftsführer der Handelsblatt Media Group

Seit 02.02.2020 Gründer der human unlimited, Deutschland Purpose Agentur. Kunden Deutsche Bank. Unicredit, Telekom Deutschland, Telefonica. Douglas. Kienbaum Pioneer, Traton, Bayer 04 Leverkusen.



Newsletter

Wir informieren Dich regelmäßig über die aktuellen Themen und Trends der Hamburger Medien- und Marketingbranche. Abonniere ganz einfach unseren kostenlosen Newsletter.

Jetzt anmelden!