Foto: Shutterstock

Werbung im Webradio: Was sind Synchro-Ads?

Multi-Screening ist in der Mediennutzung schon lange kein Fremdwort mehr, denn heutzutage werden die meisten Medien parallel konsumiert. Das Multi-Talent schlichtweg ist wohl unser Smartphone und auch im Radio wird fleißig kombiniert und synchronisiert. Der neuste Trend: Digital & Smartphone oder auch Synchro-Ads genannt. Doch was genau verbirgt sich hinter diesem Begriff?

Was sind Synchro-Ads?

Wenn man aktuell unser Radio Hamburg Webradio öffnet, nimmt man die Werbespots wie z. B. unseren Pre-Stream, der unmittelbar vor dem Start des Streams zu hören ist, über die Ohren wahr. Das soll sich jetzt ändern! Neu in unserem Angebot sind nun die Synchro-Ads. Das sind Werbeanzeigen, die über eine Verknüpfung im Backend zeitgleich zu hören und zu sehen sind. Auf dem Bildschirm erscheint somit eine Info zu dem gehörten Spot. Durch die Kombination werden die ausgespielten Werbe-Elemente unserer Kunden doppelt so gut wahrgenommen!

Der Case beweist die Wirkung

Und das funktioniert? Ein Case der SpotCom, dem nationalen Online Audio-Vermarkter von u.a. ANTENNE BAYERN & laut.fm, belegt: Audio und Display sind ein Dream-Team!

Audio und Display:

Der Case wurde zusammen mit der mydays GmbH erzielt. Das primäre Ziel dabei war die Wirksamkeit von Synchro-Ads im Vergleich zu klassischer Display-Only-Werbung zu untersuchen.

Das Ergebnis: Bei Synchro-Ads werden die Kernaussagen um 19 % „besser verstanden“ und die gestützte und ungestützte Erinnerung ist um 8 % bzw. 4 % höher als bei klassischen Display-Kampagnen. Sie sehen: Der Spot schneidet in fast allen Werten überdurchschnittlich ab, das gefällt nicht nur der SpotCom sondern auch uns.

Christian Lasin, Senior Inbound Marketing Manager (mydays GmbH) meint:

„Die Online Audio Kampagne mit ergänzendem Display-Ad und klarem Call-to Action mit Incentivierung haben wir als kurzfristige Marketingaktion vor Weihnachten genutzt, um weitere Kanäle in der Kudenansprache zu nutzen, den Abverkauf zu aktivieren und mobile Kunden anzusprechen.
Innerhalb des Kampagnenzeitraums ist ein klarer Anstieg des Traffics erkennbar; welcher wiederum zu mehr Abverkäufen geführt hat.
Daher sehen wir Webradio als sehr gute Ergänzung im Mediamix, um neue Zielgruppen zu erreichen, die wir über klassische Medien möglichweise nicht mehr erreichen.“

Sie haben Fragen zu den spannenden Themen „Webradio“ und „Synchro-Ads“? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!



Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über die aktuellen Themen und Trends der Hamburger Medien- und Marketingbranche.
Abonnieren Sie ganz einfach unseren kostenlosen Newsletter.

Jetzt anmelden!