Erfolgreichen Online-Shop betreiben – Die zentralen Tipps

Wer in diesen Tagen einen erfolgreichen Online Shop an den Start bringt, verfügt über ein solides wirtschaftliches Standbein. Zugleich stellt sich die Frage, welche Aspekte wirklich für den Erfolg verantwortlich sind. Hier in diesem Artikel nehmen wir die zentralen Tipps zum Thema unter die Lupe.

 

Gezieltes Online Marketing

Nicht nur für eine normale Webseite ist das Ranking von Bedeutung. Gleiches gilt für einen Online Shop, der möglichst viel Traffic auf sich vereinen möchte. Je weiter dieser im Ranking nach oben rückt, desto mehr Menschen können im Rahmen ihrer Suche darauf aufmerksam werden.

Für Betreiber lohnt es sich ungemein, noch vor dem Verkaufsstart die ersten Schritte im Marketing zu machen. So ist es auf einer langfristigen Basis möglich, die ersehnte Optimierung in Gang zu bringen.

 

Shopping bequem machen

Wieso entscheiden sich Menschen für den Kauf im Internet? Ein Grund dafür ist der zusätzliche Komfort, der mit dieser Art des Einkaufens verbunden ist. Betreiber stehen deshalb in der Verantwortung, ihren Shop klug zu strukturieren. Dies kann nicht zuletzt beim Kauf von schweren und sperrigen Produkten ein wertvoller Vorteil zu sein, wie zum Beispiel beim Gartenzubehör. Geschäftsführer Marco Heger von Pflanzwerk.de hat früh entsprechende Schritte angestoßen.

 

Präsentation der Produkte

Zum anderen stellt sich die Frage, wie die Produkte im Shop präsentiert werden können. Hierfür ist es wichtig, so viele Infos wie möglich zur Verfügung zu stellen. So können die User sofort erkennen, ob ein Artikel ihren Erwartungen entspricht.

Eine übersichtliche und emotionale Gestaltung der Warenpräsentation gilt als einer der Schlüssel für den Erfolg. Es liegt auf der Hand, dass passende Bilder dafür nicht fehlen dürfen. Wer etwas Geld in die Hand nimmt, um über hochwertige Fotos zu verfügen, kann dadurch noch mehr Nutzer überzeugen. Die oft beschriebenen Nachteile bei der Präsentation der Waren im Vergleich zu lokalen Anbietern können auf diese Weise stark verringert werden.

 

Mobile Optimierung

Für den erfolgreichen Online Shop spielt auch die mobile Seite eine wichtige Rolle. Hier geht es um die Frage, ob Inhalte für die vielen User mit einem Smartphone oder einem Tablet sinnvoll dargestellt werden können. Wer nicht dazu in der Lage ist, diesen Spagat zu schaffen, der droht einen großen Teil der Zielgruppe zu verlieren.

Doch nicht nur für die realen Nutzer spielt die mobile Optimierung eine wichtige Rolle. Gleiches gilt für den positiven Einfluss auf den Algorithmus. Dies hat damit zu tun, dass das Ranking von Google auch durch diesen Aspekt wesentlich beeinflusst wird. Verschiedene Provider bieten derweil die Gelegenheit, die mobile Optimierung mit wenigen Klicks zu optimieren. Dies macht es noch einfacher, die Nutzer mit Smartphones und Tablets leichter zu erreichen.

Auch der Blick in die Zukunft macht deutlich, weshalb die mobile Optimierung von so großer Bedeutung sein wird. Denn immer mehr User greifen auf ihr Smartphone oder das Tablet zurück, um im Internet einzukaufen und Informationen abruft. Wem es auch in Zukunft nicht gelingen mag, dafür die passenden Voraussetzungen zu schaffen, der droht sich an eine schrumpfende Zielgruppe zu wenden. Schon dieser Aspekt spricht dafür, das Responsive Design als eine Grundvoraussetzung für einen erfolgreichen Online Shop zu sehen.

 

Social Media Marketing

Welche weiteren Möglichkeiten stehen uns zur Verfügung, um einen Online Shop in Schwung zu bringen? Einen wichtigen Anteil haben natürlich die sozialen Medien, die längst nicht mehr nur ein reines Mittel zur Unterhaltung darstellen. Vielmehr ist mit ihnen die Gelegenheit verbunden, eine Zielgruppe sehr günstig zu adressieren. Ist es erst einmal gelungen, eine Community von gewisser Größe aufzubauen, ist damit der Weg frei für günstiges und besonders effektives Marketing.

In einem ersten Schritt kann ein solches Konzept in eigener Regie aufgebaut werden. Besonders die jüngeren Mitarbeiter verfügten oft über die notwendigen Kenntnisse, um die ersten Schritte auf diesem Weg zu gehen. Um den Stein ins Rollen zu bringen, kann es jedoch auch ratsam sein, sich die Hilfe von einer professionellen Agentur zu sichern. Die Experten führen in einem ersten Schritt die Analyse der aktuellen Lage durch, um auf diese Weise möglichst schnell auf die Spur des Erfolgs zu kommen.

Mehr zum Thema:

Noch keine Verlinkung vorhanden.



Newsletter

Wir informieren Dich regelmäßig über die aktuellen Themen und Trends der Hamburger Medien- und Marketingbranche. Abonniere ganz einfach unseren kostenlosen Newsletter.

Jetzt anmelden!